Presse News Einzelansicht- Wirtschaftsförderung, Marketing und Tourismus für Wolfsburg

Hotel Buchen

Hotel buchen

Gewerbeflächen

Das Onlineportal für Wolfsburg

Shopwob

SHOPWOB

Der Onlineshop für Wolfsburg

Was? Wann? Wo?

Veranstaltungen in Wolfsburg

  • Wenn alle Wege
    nach oben führen,

    müssen sie wohl
    in Wolfsburg sein.

Aktuelles

Wolfsburger Weihnachtsmarkt

Offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Günter Lach

Wolfsburg, 27.11.2019 – Am Mittwoch, den 27. November, eröffnete Bürgermeister Günter Lach gemeinsam mit Vertretern der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) offiziell den Wolfsburger Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. Bereits seit Montag können die Besucherinnen und Besucher die weihnachtliche Atmosphäre in der Wolfsburger Innenstadt genießen. Ab sofort kommt noch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm hinzu.

„Bis zum 29. Dezember wird der Weihnachtsmarkt mit seinem vielseitigen Angebot die Vorfreude auf das Fest für die ganze Familie steigern. Ich danke den Partnern und Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung diese Veranstaltung erst möglich machen und ich wünsche allen Weihnachtsmarktgästen eine angenehme Zeit mit einem bunten Programm und abwechslungsreichen kulinarischen Angebot", erklärte Bürgermeister Günter Lach.

Jens Hofschröer und Dennis Weilmann, Geschäftsführer der WMG, freuen sich auf die kommenden Wochen: „Der Weihnachtsmarkt ist über die letzten Jahre stetig gewachsen und hat sich zu einem beliebten und gemütlichen Treffpunkt für Jung und Alt entwickelt. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich in diesem Jahr wieder auf beliebte und bewährte Aktionen und einige neue Highlights freuen.“ Dabei hat sich der Wolfsburger Weihnachtsmarkt zu einem beliebten Ausflugsziel  für viele Menschen aus der Region entwickelt. „Daran haben die drei Bereiche Wirtschaftsförderung, Marketing und Tourismus der WMG in den letzten Jahren intensiv gearbeitet“, so Sabah Enversen, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der WMG.

Im Anschluss an die offizielle Eröffnung gab es einen Rundgang über den Weihnachtsmarkt, der unter anderem zum neu gestalteten NEULAND Haus des Weihnachtsmannes mit weihnachtlicher Lichtshow führte. Für musikalische Unterhaltung sorgte DJ-Tom von Antenne Niedersachsen.

Am ersten Weihnachtsmarktwochenende erwartet die ganze Familie ein buntes Programm auf der Bühne auf dem Hugo-Bork-Platz: Am Freitag sorgt um 16.30 Uhr ein Konzert der Krone Männerchöre Velstove/Vorsfelde für Weihnachtsstimmung. Ab 19.30 Uhr legt das Wolfsburger DJ-Duo ZweiklangTon auf und lädt zur Afterwork-Session ein. Am Samstag stimmt das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg von 11.00 bis 13.00 Uhr auf den Ersten Advent ein. Anschließend tritt um 15.00 Uhr die Augsburger Puppenkiste auf und lässt Kinderaugen leuchten bzw. Kindheitserinnerungen wach werden. Die Coverband Stürmer Deluxe spielt ab 19.30 Uhr Deutsch-Poprock-Songs. Am Sonntag, dem ersten Advent, erwarten kleine und große Weihnachtsmarktgäste interaktive Weihnachtsgeschichten auf der Bühne. Das Konzert von Jara Herde um 17.15 Uhr mit Weihnachts-Popsongs bietet einen gelungen Abschluss des ersten Weihnachtsmarkt-Wochenendes.

Der von der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) organisierte Wolfsburger Weihnachtsmarkt findet vom 25. November bis zum 29. Dezember statt (außer 24. und 25. Dezember). Eine winterliche Atmosphäre sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleiten den Markt in der mittleren Porschestraße zwischen Rothenfelder Straße und Pestalozziallee.

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt und dem diesjährigen Veranstaltungsprogramm sind online unter

www.wolfsburger-weihnachtsmarkt.de zu finden.

&