Weihnachtsmarkt News Einzelansicht- Wirtschaftsförderung, Marketing und Tourismus für Wolfsburg

Hotel Buchen

Hotel buchen

Gewerbeflächen

Das Onlineportal für Wolfsburg

Shopwob

SHOPWOB

Der Onlineshop für Wolfsburg

Was? Wann? Wo?

Veranstaltungen in Wolfsburg

  • Wenn alle Wege
    nach oben führen,

    müssen sie wohl
    in Wolfsburg sein.

Aktuelles

Weihnachtspost aus Wolfsburg

Exklusiver Poststempel auf dem Weihnachtsmarkt

Wolfsburg, 04.12.2017 – Postkarten- und Brieffreunde können sich auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt in diesem Jahr auf ein besonderes Highlight freuen. Gemeinsam mit dem Philatelisten Club Wolfsburg e.V. bietet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), die den Weihnachtsmarkt organisiert, allen Gästen die Möglichkeit, ihre Weihnachtspost mit einem offiziellen Poststempel des Wolfsburger Weihnachtsmarkts abzuschicken.  

Der Weihnachtsstempel wurde eigens für den Wolfsburger Weihnachtsmarkt gestaltet und zeigt dem Empfänger der Karte auf den ersten Blick erkennbar, woher die Karte stammt. Das Motiv setzt sich aus dem Logo des Wolfsburger Weihnachtsmarktes und einem T1 Bulli zusammen. Der Schriftzug „Wolfsburger Weihnachtsmarkt“ rundet das Gesamtbild ab.

„Die Besucherinnen und Besucher des Marktes können ihre Weihnachtspost beim T1 Bulli direkt neben dem großen Weihnachtsbaum bei der Elfenwerkstatt abgeben“, erklärt Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG. „Der Stand ist bis zum 18. Dezember jeden Tag von 15 bis 16 Uhr besetzt, an Samstagen zusätzlich von 11 bis 12 Uhr.“ Am 19. Dezember werden alle Briefe und Postkarten gebündelt nach Berlin geschickt, wo die Abstempelung durch die Deutsche Post erfolgt. Bis einschließlich Samstag, den 23. Dezember, soll alles den jeweiligen Empfänger – zumindest bei innerdeutschen Postsendungen – erreicht haben.

Für alle Kurzentschlossen und für spontane Karten an die Liebsten stehen am T1 Bulli zusätzlich kostenfreie Postkarten zur Verfügung. Diese sind mit dem Gewinnermotiv der diesjährigen Weihnachtskartenaktion der WMG bedruckt. Marken für Postkarten und Briefe können direkt am T1 Bulli erworben werden, so dass diese auch gleich ausreichend frankiert sind.
„Unserem Verein wird von der WMG kostenfrei ein T1 Bulli zur Verfügung gestellt. Die tägliche Besetzung organisieren die Mitglieder in Eigenregie. Ich freue mich, dass sich unser Verein auf dem Weihnachtsmarkt in der gebotenen Form präsentieren kann und lade alle Wolfsburgerinnen und Wolfsburger herzlich ein, bei uns vorbeizuschauen“, erklärt Wolfgang Heuberger, Vorsitzender des Philatelisten-Vereins.

Weitere Informationen zum Wolfsburger Weihnachtsmarkt sind unter www.wolfsburger-weihnachtsmarkt.de abrufbar.

&