Verändertes Serviceangebot des Wolfsburg Store der WMG

Wolfsburg, 15.12.2020 – Aufgrund des bevorstehenden Lockdowns passt der Wolfsburg Store der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) sein Serviceangebot an. Ab dem 16. Dezember bis einschließlich 10. Januar 2021 bleibt der Wolfsburg Store inklusive der Tourist-Information geschlossen. Voraussichtlich ab dem 11. Januar ist der Wolfsburg Store mit seinem Angebot wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.

Eingang des Wolfsburg Stores

Stadtgutschein WeCard bis zum 23.12. bestellbar

Bis zum 23. Dezember bietet der Wolfsburg Store allerdings die Möglichkeit, den Stadtgutschein WeCard pünktlich zum Weihnachtsfest zu erwerben. Hierfür ist eine telefonische Vorbestellung unter 05361 89993-0 erforderlich. Der Gutschein wird dann nach Absprache kontaktlos übergeben.

Zudem ist die WeCard auch während der Zeit des Lockdowns jederzeit über www.wecard-wolfsburg.de sowie den Online-Shop www.shop-wolfsburg.de erhältlich.

Die Geschäftsstelle der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) in der Porschestraße 2 hat vom 28.12.2020 bis einschließlich 31.12.2020 auf Grund von Betriebsferien geschlossen.

Reguläre Öffnungszeiten vom Wolfsburg Store:

Montag bis Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 10:00 bis 15:00 Uhr

Über den Wolfsburg Store

Direkt gegenüber dem Hauptbahnhof verbindet der „Wolfsburg Store“ seit November 2020 die insbesondere für die Gäste der Stadt Wolfsburg wichtigen Serviceleistungen der Tourist-Information mit einer Vielfalt von attraktiven Wolfsburg-Produkten.

 

weitere pressemitteilungen

Frank Hitzschke (Bereichsleiter Citymanagement bei der WMG), Svenja Hohnstock (geschäftsführende Vorsitzendes des CMT Wolfsburg e.V.), Hendrik Wolf-Doettinchem (Geschäftsführer von Cadera) und Marvin Schaber (Centermanager der City Galerie) stehen in der Porschestraße bei den neuen Sitzmöglichkeiten und Pflanzen
Die Porschestraße in der Wolfsburger Innenstadt
Niedersächsischer Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann zu Gast in Wolfsburg, von links Michael Wilkens, Dennis Weilmann, Dr. Bernd Althusmann, Klaus Mohrs, Jens Hofschröer
eue Ausgabe des Bürgermagazins DEIN WOLFSBURG auf dem Desktop eines geöffneten Laptop und Smartphone
Dr. Bernd Althusmann, niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, besucht am 14. April Wolfsburg und tauscht sich mit Wolfsburger Unternehmern aus
Lokale Wirtschaftsakteure hoffen auf eine Zusage zur Modellkommune. Das Bild zeigt symbolisch ein Bild der Porschestraße in Wolfsburg.
Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
Sport 2000 wird WeCard Akzeptanzstelle. Auf dem Bild Jan-Hendrik Klamt und Eldrid Isolde, die eine Wecard haltenGrafik der WeCard mit QR-Code