Curry & Content der Digitalen Mutterbodenagentur

Anmeldung zum Netzwerkabend für lokale Gründerszene

Wolfsburg, 21.04.2023 – Am Donnerstag, 27. April 2023, lädt die Digitale Mutterbodenagentur (DMA) Gründerinnen und Gründer, Gründungsinteressierte sowie Partner um 17 Uhr zum Netzwerkabend „Curry & Content“ in das Schiller40 Coworking Space in die Markthalle ein. Thema des Abends ist Social Recruiting und Active Sourcing als moderne Methoden zur Mitarbeitergewinnung. Als Partner der DMA unterstützt die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) das Event.

Die Teilnehmenden kommen in lockerer Atmosphäre zusammen und bekommen bei einer Currywurst verschiedene Impulse zum Thema des Abends. Als Speaker berichten Dominik Krüger von der Agentur Krüger und Daniel Böhm von Sourcing Uwe aus der Praxis. Interessierte können sich online unter www.wo-ideen-wachsen.de anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

„Die bestmögliche Unterstützung junger Gründerinnen und Gründer ist uns ein wichtiges Anliegen, nicht zuletzt, weil daraus auch ein wichtiger Beitrag für die Innovationskraft unseres Standortes resultiert. Mit Curry & Content haben die Bündnispartner der DMA ein neues, attraktives Veranstaltungsformat für die Gründerszene unserer Stadt entwickelt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen“, betont WMG-Geschäftsführer und Dezernent für Wirtschaft und Digitales der Stadt Wolfsburg Jens Hofschröer.

Curry & Content

Die Netzwerkveranstaltungen der DMA finden jeweils am letzten Donnerstag im Monat mit wechselnden Formaten statt. Nach „Curry & Content“ im April findet als nächste Veranstaltung der DMA am 25. Mai 2023 das Gründerfrühstück „Startrampe“ statt.

Über die Digitale Mutterbodenagentur

Die Digitale Mutterbodenagentur (DMA) ist ein Zusammenschluss aus den Wolfsburger Institutionen Stadt Wolfsburg, WMG, Wolfsburg AG, IHK, Stadtwerke sowie DD Konzept und hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit verschiedenen Maßnahmen wie Events und persönlicher Beratung Gründer*innen zu unterstützen und zu vernetzen. Weitere Informationen zur DMA finden sich unter www.wo-ideen-wachsen.de.

Erfolgreicher Netzwerk-Auftakt beim Anliegertreffen im Gewerbegebiet Heinenkamp I
Fünf Frauen sitzen auf der Bühne eines gefüllten Kinosaals beim Wolfsburg WOMEN connect 2024
WMG, Handels- und Tourismusbeirat und WAS sehen Handlungsbedarf für mehr Sauberkeit in der Innenstadt und engagieren sich im engen Schulterschluss.
Neues Logo der WMG WolfsburgSymbolbild zu Baumaßnahmen an der B188 und dem Austausch mit den Gewerbetreibenden