Der authentische Markenkern für Wolfsburg

Imageanalyse 2022

Wofür steht Wolfsburg? Wie wird unsere Stadt von ihren Bürgerinnen und Bürgern, in der Region und bundesweit wahrgenommen?

Auf diese Fragen gibt es jetzt Antworten: Gemeinsam mit dem beauftragten Sozial- und Marktforschungsunternehmen LQM Marktforschung aus Mainz hat die WMG eine Imageanalyse für Wolfsburg durchgeführt. Aus den umfassenden Ergebnissen der Online-Befragung wurde schließlich in einem wissenschaftlichen Prozess ein Markenkern entwickelt, der die Stärken und Potenziale unserer Stadt darstellt und eine Orientierung für zukünftige Projekte und Maßnahmen liefert. Die Resultate der Analyse können nun hier heruntergeladen und eingesehen werden.

Portrait von Thomas J. Müller-Roesler
Thomas J. Müller-Rösler, Bereichsleiter Marketing (© WMG; Foto: Nina Stiller)

„Eine starke Stadtmarke stiftet Identität bei uns Wolfsburgern, fördert die Bekanntheit und transportiert Werte und Vorzüge der Destination. Genau deshalb war es uns so wichtig, dies herauszustellen und die echten Stärken und Potenziale herauszuarbeiten.“

Projektablauf

Mai - Juli 2021

Desk Research & Workshop
Diskurs- und Inhaltsanalyse

Juli - Oktober 2021

Quantitative Online-Studie
Erhebung des Markenimage

November - Dezember 2021

Auswertung & Analyse
Handlungsempfehlungen

Januar 2022

Detail-Workshop zur Ableitung
der finalen Marken-DNA

Februar - Juni 2022

Ableitung von Maßnahmen und
Erstellung von Maßnahmensteckbriefen

Der authentische Markenkern

Aus den Befragungsergebnissen wurde gemeinsam mit LQM schließlich der authentische Markenkern für Wolfsburg abgeleitet. Er bündelt die Stärken unserer Stadt, positioniert die Marke Wolfsburg eindeutig und macht sie greifbar. Gleichzeitig wurden Handlungsbedarfe identifiziert, die sich in den Markenpotenzialen widerspiegeln – die Potenziale stellen also dar, wofür Wolfsburg derzeit (noch) nicht steht.

legende-markenkern_1

Download der Imageanalyse, des Markenkerns und der Handlungsempfehlungen

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern

Thomas J. Müller-Rösler

Thomas J. Müller-Rösler

Bereichsleitung Marketing

Melanie Bergmann

Melanie Bergmann

Bereich Marketing - Stadtimage

Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt