Fit für Wolfsburg

Seit 2008 organisiert die WMG die Qualitätsinitiative „Fit für Wolfsburg“, um die touristische Dienstleistungs- und Beratungsqualität in Wolfsburg zu fördern. Bis heute haben bereits mehr als 900 Personen an den jeweils eintägigen Veranstaltungen teilgenommen und sich als „Botschafter für Wolfsburg“ ausbilden lassen. Die Veranstaltungsreihe wurde 2020 um das Programm „Mit 50 km/h durch Wolfsburg“ erweitert – ein Stadtführungsformat, welches sich speziell an Auszubildende, Volontäre, Praktikanten und duale Studenten der Tourismus- und Freizeitwirtschaft richtet.

Wer kann sich für „Fit für Wolfsburg“ anmelden?

„Fit für Wolfsburg“ steht jedem offen, der Interesse an Wolfsburgs Freizeiteinrichtungen hat und die Angebotsvielfalt,
Freizeit- und Lebensqualität der Stadt erleben möchte.

Da die Veranstaltungsreihe eine Qualitätsinitiative ist, stehen vor allem Beschäftige aus der Freizeit- und Tourismuswirtschaft im Vordergrund,
wie auch Auszubildende, Volontäre und duale Studenten. Aber auch langjährige BürgerInnen oder NeubürgerInnen,
die mehr von den Wolfsburger Freizeithighlights erleben, Hintergrundwissen erhalten und die Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen möchten.
Herzlich willkommen heißen wir auch BesucherInnen, die sich einen umfassenden Überblick über das Angebot verschaffen möchten.

Somit kann jeder, unabhängig von der Beschäftigung, schnell zum Multiplikator werden und positiv über die Stadt berichten.

Welche Ziele verfolgt „Fit für Wolfsburg“?

Grundvoraussetzung für zufriedene Gäste im Tourismus sind eine Top-Infrastruktur und eine hervorragende Dienstleistungsqualität.

Persönliche und kompetente Auskünfte über die Stadt und ihre Attraktionen stehen dabei im Vordergrund der täglichen Arbeit.

Es gilt, die Qualitäten der Stadt Wolfsburg herauszustellen, um:

  • den Aufenthalt der Gäste so angenehm, erlebnis- und erfolgreich wie möglich zu gestalten,
  • gemeinsam eine hohe Aufmerksamkeit für die Destination Wolfsburg zu erreichen,
  • Alleinstellungsmerkmale hervorzuheben und die Erwartungen der Gäste zu übertreffen,
  • die Wertschätzung Wolfsburgs und das Wissen über die Attraktionen für jeden am touristischen Geschehen Beteiligten, und dazu zählen auch die Wolfsburger Bürger*innen, zu verbessern.

Besucher*innen und Bürger*innen werden somit schnell zu Multiplikatoren, indem sie positiv über die Stadt berichten.

Welche Ziele verfolgt „Mit 50 km/h durch Wolfsburg“?

Die zweistündige Stadtrundfahrt verschafft einen perfekten Überblick und vermittelt fundierte Kenntnisse über kulturelle und architektonische Highlights und die Historie von Wolfsburg.

„Mit 50 km/h durch Wolfsburg“

  • ist der ideale Einstieg für den (Berufs-)Start in Wolfsburg,
  • stärkt das Zugehörigkeitsgefühl zu Wolfsburg,
  • fördert die Kommunikation und Vernetzung untereinander und

stärkt das Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstseins der Teilnehmer*innen

Terminübersicht und Programmabläufe

Die Qualitätsinitiative „Fit für Wolfsburg“ wird im September 2022 wieder angeboten. Die Programmabläufe finden Sie hier.

Anmeldung

Hier können Sie sich das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen herunterladen und ausdrucken. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte und unterschriebene Dokument per Post, Fax oder Mail an:
WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Porschestraße 2
38440 Wolfsburg
Fax + 49 5361 89994-59 | Mail info@fitfuerwolfsburg.de

Botschafter für
Wolfsburg.
Seien sie dabei.

Kontaktieren Sie uns

Stephanie Möller

Stephanie Möller

Tourismusförderung

Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt