Fit für Wolfsburg

Seit 2008 organisiert die WMG die Qualitätsinitiative „Fit für Wolfsburg“, um die touristische Dienstleistungs- und Beratungsqualität in Wolfsburg zu fördern. Bis heute haben bereits mehr als 900 Personen an den jeweils eintägigen Veranstaltungen teilgenommen und sich als „Botschafter für Wolfsburg“ ausbilden lassen. Die Veranstaltungsreihe wurde 2020 um das Programm „Mit 50 km/h durch Wolfsburg“ erweitert – ein Stadtführungsformat, welches sich speziell an Auszubildende, Volontäre, Praktikanten und duale Studenten der Tourismus- und Freizeitwirtschaft richtet.

Welche Ziele verfolgt „Fit für Wolfsburg“?

Grundvoraussetzung für zufriedene Gäste im Tourismus sind eine Top-Infrastruktur und eine hervorragende Dienstleistungsqualität.

Persönliche und kompetente Auskünfte über die Stadt und ihre Attraktionen stehen dabei im Vordergrund der täglichen Arbeit.

Es gilt, die Qualitäten der Stadt Wolfsburg herauszustellen, um:

  • den Aufenthalt der Gäste so angenehm, erlebnis- und erfolgreich wie möglich zu gestalten,
  • gemeinsam eine hohe Aufmerksamkeit für die Destination Wolfsburg zu erreichen,
  • Alleinstellungsmerkmale hervorzuheben und die Erwartungen der Gäste zu übertreffen,
  • die Wertschätzung Wolfsburgs und das Wissen über die Attraktionen für jeden am touristischen Geschehen Beteiligten, und dazu zählen auch die Wolfsburger Bürger*innen, zu verbessern.

Besucher*innen und Bürger*innen werden somit schnell zu Multiplikatoren, indem sie positiv über die Stadt berichten.

Terminübersicht und Programmabläufe

13:45 – 14:00 Uhr
Treffen mit allen Teilnehmern in den Räumlichkeiten der Tourist-Information Wolfsburg im Wolfsburg Store

14:00 – 16:00 Uhr
Stadtrundfahrt zu Wolfsburgs kulturellen und architektonischen Highlights (Start | Ende: Science Center phaeno)

Wolfsburg steckt voller Überraschungen. Große Kontraste, einzigartige Perspektiven, internationale Vielfalt und Innovationsfreude prägen den Charakter der Stadt.
Im komfortablen Reisebus begleitet Sie unsere Gästeführerin auf eine Reise durch die Entstehungsgeschichte Wolfsburgs.
Sie erfahren alles Wissenswerte über die Historie Wolfsburgs sowie die kulturellen und architektonischen Highlights.

Eine Auswahl unserer Stationen:

Science Center phaeno und Fahrt Richtung Hauptbahnhof
Heinrich-Nordhoff-Straße – vorbei am Volkswagenwerk –
Fallersleben
Stadtwaldstraße Richtung Heilig-Geist-Kirche (Klieversberg)
Braunschweiger Straße mit Scharoun Theater
und Planetarium
Schillerteich, VfL Akademie, VW-Bad, Moschee
Steimker Berg
Allerpark/Allersee
Schloss Wolfsburg

08:45 – 09:00 Uhr
Treffen mit allen Teilnehmern in den Räumlichkeiten der Tourist-Information Wolfsburg im Wolfsburg Store (Willy-Brandt-Platz 4, 38440 Wolfsburg)

09:00 – 09:30 Uhr
Einführung in die Ausstellung und die Architektur des Science Center phaeno

09:30 – 10:30 Uhr
Erkundungstour durch das Science Center phaeno

10:30 – 11:00 Uhr
Gemeinsamer Fußweg über die Stadtbrücke zur Autostadt

11:00 – 12:00 Uhr
Führung „Neue Mobilität“ in der Autostadt

12:00 – 13:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Lagune der Autostadt

13:00 – 14:00 Uhr
Führung „Automobile Geschichten“ in der Autostadt

14:00 – 14:30 Uhr
Bustransfer zum AutoMuseum Volkswagen

14:30 – 15:30 Uhr
Führung durch das AutoMuseum Volkswagen

15:30 – 16:00 Uhr
Bustransfer zum Planetarium Wolfsburg

16:00 – 17:00 Uhr
Exklusive Vorstellung im Planetarium Wolfsburg

10:15 – 10:30 Uhr
Treffen mit allen Teilnehmern vor der VfL-FußballWelt im AOK Stadion

10:30 – 12:00 Uhr
Führung durch die Volkswagen Arena

12:00 – 12:15 Uhr
Gemeinsamer Fußweg zum Restaurant „Allerlei“ im Courtyard by Marriott Wolfsburg

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagessen im „Allerlei“

13:15 – 13:30 Uhr
Kurzer Fußweg zum BadeLand Wolfsburg

13:30 – 14:00 Uhr
Führung durch das BadeLand Wolfsburg

14:00 – 15:00 Uhr
Führung über den Planetenweg Wolfsburg

15:00 – 15:15 Uhr
Kurzer Fußweg zum WakePark

15:15 – 15:45 Uhr
Blick hinter die Kulissen des WakePark

15:45 – 16:00 Uhr
Kurzer Fußweg zur EisArena Wolfsburg

16:00 – 16:30 Uhr
Führung durch die EisArena Wolfsburg und Blick hinter die Kulissen der Grizzlys Wolfsburg

16:30 – 16:45 Uhr
Besichtigung des STRIKE Bowling- und Eventcenter

08:45 – 09:00 Uhr
Treffen mit allen Teilnehmern in den Räumlichkeiten der Tourist-Information Wolfsburg im Wolfsburg Store

09:00 – 10:00 Uhr
Stadtrundfahrt zu Wolfsburgs kulturellen und architektonischen Highlights

10:00 – 10:15 Uhr
Kurzer Fußweg zu den Räumen der Städtischen Galerie

10:15 – 11:00 Uhr
Führung durch die Städtische Galerie Wolfsburg

11:00 – 11:15 Uhr
Kurzer Fußweg zu den Räumen des Institut Heidersberger

11:15 – 12:00 Uhr
Fotoschau im Institut Heidersberger

12:00 – 12:15 Uhr
Kurzer Fußweg zu den Schlossremisen Wolfsburg

12:15 – 13:15 Uhr
Gemeinsames Mittagessen in den Schlossremisen Wolfsburg

13:15 – 13:45 Uhr
Kurzer Fußweg zum Schlossparkplatz und anschließender Transfer

13:45 – 14:15 Uhr
Besuch des „Kulturdorfs“ Alt Heßlingen/Rothenfelde

14:15 – 14:45 Uhr
Gemeinsamer Spaziergang über den Schillerteich und die Pestalozziallee zum Alvar-Aalto-Kulturhaus

14:45 – 15:25 Uhr
Führung durch des Alvar-Aalto-Kulturhaus

15:25 – 15:30 Uhr
Kurzer Fußweg zum Kunstmuseum Wolfsburg

15:30 – 16:30 Uhr
Führung durch das Kunstmuseum Wolfsburg

16:30 – 16:45 Uhr
Kurzer Fußweg zum Scharoun-Theater

16:45 – 17:15 Uhr
Blick hinter die Kulissen des Scharoun Theater

09:00 – 09:15 Uhr
Treffen mit allen Teilnehmern vor dem Haupteingang des Rathauses A

09:15 – 10:00 Uhr
Über Wolfsburgs Dächern – Rathausdachführung

10:00 – 10:10 Uhr
Kurzer Fußweg zur historischen Museumswohnung

10:10 – 10:30 Uhr
Besichtigung der historischen Museumswohnung

10:30 – 10:40 Uhr
Kurzer Fußweg zur Bushaltestelle „Rathaus“

10:40 – 11:00 Uhr
Bustransfer zum Schloss Wolfsburg

11:00 – 12:00 Uhr
Besichtigung des Schloss Wolfsburg mit Schnupperbesuch im Stadtmuseum

12:00 – 12:30 Uhr
Kurzer Fußweg zum Schlossparkplatz und anschließender Bustransfer zur Bushaltestelle „Altes Brauhaus“

12:30 – 13:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im „Altes Brauhaus zu Fallersleben“

13:30 – 13:45 Uhr
Kurzer Fußweg zum Hoffmann-von-Fallersleben-Museum im Schloss Fallersleben

13:45 – 14:45 Uhr
Führung durch das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum

14:45 – 15:00 Uhr
Begrüßung durch den Kultur- und Denkmalverein Fallersleben e. V. vor dem Schloss Fallersleben

15:00 – 16:00 Uhr
Stadtrundgang mit Straßentheater-Szenen im historischen Fallersleben

16:00 – 16:15 Uhr
Kurzer Fußweg zur Bushaltestelle „Altes Brauhaus“

16:15 – 16:45 Uhr
Bustransfer zum Hauptbahnhof Wolfsburg

Botschafter für
wolfsburg.
seien sie dabei.

Kontaktieren Sie uns

Stephanie Möller

Stephanie Möller | Tourismusförderung

Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt