Wolfsburg auf dem Tag der Niedersachsen

WMG präsentiert Destination in der Landeshauptstadt

Wolfsburg, 09.06.2022 – Vom 10. bis zum 12. Juni 2022 präsentiert die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) den Tourismusstandort Wolfsburg auf dem 37. Tag der Niedersachsen in der Landeshauptstadt Hannover. Coronabedingt konnte das Landesfest und die Feier zum 75. Geburtstag des Landes Niedersachsen im letzten Jahr nicht stattfinden.

„Als dreifache, ehemalige Ausrichterstadt freuen wir uns sehr, in diesem Jahr die Vielfalt unserer Stadt allen Gästen des Tag der Niedersachsen zu präsentieren“, betont Christoph Kaufmann, Bereichsleiter Tourismus bei der WMG.

Der Wolfsburg-Stand befindet sich auf der Tourismusmeile, direkt vor dem neuen Rathaus in unmittelbarer Nähe zur Bühne des Norddeutschen Rundfunks, auf der Ministerpräsident Stephan Weil den Tag der Niedersachsen am 10. Juni offiziell eröffnet. Interessierte können sich am Wolfsburg-Stand über die zahlreichen Freizeit- und Kulturangebote informieren und mit etwas Glück am Glücksrad attraktive Preise gewinnen. Weitere Informationen zum 37. Tag der Niedersachsen in Hannover finden sich unter www.hannover.de/Tag-der-Niedersachsen.

Wolfsburg-Stand auf dem Tag der Niedersachsen 2022
Wolfsburg-Stand auf dem Tag der Niedersachsen 2022, (c) WMG Wolfsburg
Das Bild zeigt eine Gruppe bei einer Stadtführung am Südkopf vor der Giraffe. Ab sofort können Stadtführungen auch online gebucht werden.
Die Schleusenführung in Sülfeld ist eine der Stadtführungen der WMG.
Blick vom Rathausdach bei einer Rathausdachführung in Wolfsburg
Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
Bühne und Loungebereich von Summer in the CityGrafik für die Ehrenamtsbörse mit grün-weißem Tag