Wolfsburger Weihnachtsmarkt 2023

Ab dem 27. November weihnachtet es in der Innenstadt

Wolfsburg, 03.11.2023 – In wenigen Tagen kehrt endlich wieder weihnachtliche Atmosphäre in die Wolfsburger Innenstadt. Vom 27. November bis zum 29. Dezember 2023 veranstaltet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) den diesjährigen Weihnachtsmarkt mit einem vielfältigen Programm für alle Wolfsburgerinnen und Wolfsburger sowie Gäste der Stadt.

„Die Vorfreude auf den diesjährigen Wolfsburger Weihnachtsmarkt ist bereits bei allen Schaustellern und Partnern sehr groß. Ab dem 27. November lädt der stimmungsvolle Wolfsburger Weihnachtsmarkt wieder alle Besucherinnen und Besucher mit einem winterlich-weihnachtlichen Angebot und gemütlicher Atmosphäre zum Bummeln und Verweilen in die Innenstadt ein“, erklärt Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer. „Neben einer behutsamen Weiterentwicklung unseres Weihnachtsmarktkonzepts haben wir in diesem Jahr mit internem Know-how auch den Markenauftritt des Wolfsburger Weihnachtsmarktes überarbeitet. Das neue Logo spiegelt die positive Entwicklung des Wolfsburger Weihnachtsmarktes wider, trägt zu einem hohen Wiedererkennungswert über alle Medien hinweg wie auch einer weiteren Stärkung der Strahlkraft des Wolfsburger Weihnachtsmarktes bei.“

Auch in diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt in der mittleren Porschestraße zwischen Pestalozziallee und Rothenfelder Straße stattfinden. Insgesamt verbreiten rund 60 Stände eine besinnliche Advents- und Weihnachtsatmosphäre. Wieder dabei sind unter anderem das beliebte NEULAND Haus des Weihnachtsmannes und die von Antenne Niedersachsen präsentierte Lichtshow.

Das neue Logo des Wolfsburger Weihnachtsmarkts zeigt einen roten Stern mit dem Schriftzug "Wolfsburger Weihnachtsmarkt" und der Silhouette von Tannen und einem Wolf in Rosa
Neues Logo des Wolfsburger Weihnachtsmarkts © WMG Wolfsburg

Auf der Bühne unter dem Glasdach auf dem Hugo-Bork-Platz gibt es jeweils von Donnerstag bis Samstag ein stimmungsvolles Bühnenprogramm mit verschiedensten Musikrichtungen. Fahrgeschäfte für die kleinen Gäste sowie abwechslungsreiche Essens- und Getränkestände runden den Weihnachtsmarktbesuch ab. Neben alt bekannten und beliebten, kulinarischen Angeboten dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auch auf einige Neuerungen freuen. Erstmals dabei sind in diesem Jahr beispielsweise Stände mit Apfelglühwein, Corn Dogs Korean Style, Salzwedeler Baumkuchen sowie die Schwarzwälder Brennerei Wild. Auch die Grizzlys Wolfsburg und der VfL Wolfsburg werden sich mit Aktionen beteiligen. Die offizielle Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes durch Oberbürgermeister Dennis Weilmann mit anschließendem Start der Lichtershow findet am Montag, 27. November 2023 um 16:45 Uhr auf dem Hugo-Bork-Platz statt.

„Auch in diesem Jahr lädt der Weihnachtsmarkt wieder zum gemütlichen Beisammensein und Schlemmen in die Porschestraße ein. Täglich hält das stimmungsvolle Programm tolle Angebote für die ganze Familie bereit“, betont Frank Hitzschke, Bereichsleiter Citymanagement bei der WMG.

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt gibt es unter www.wolfsburger-weihnachtsmarkt.de. Alle wichtigen Informationen lassen sich auch im Weihnachtsmarkt-Magazin finden, welches zusätzlich ein Gewinnspiel mit verschiedenen Preisen sowie Coupons für den Weihnachtsmarkt enthält. Das Magazin ist im Wolfsburg Store, auf dem Weihnachtsmarkt oder als Beilage in der Wochenendzeitung Hallo Wolfsburg am 18./19. November erhältlich. Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt täglich vom 27. November bis zum 29. Dezember 2023. Lediglich an Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag ist der Markt geschlossen.

.

Öffnungszeiten des Wolfsburger Weihnachtsmarkts 2023 im Überblick:

Montag bis Donnerstag11 bis 21 Uhr
Freitag und Samstag11 bis 22 Uhr
Sonn- und feiertags13 bis 20 Uhr
24. und 25. Dezembergeschlossen
29.Dezember11 bis 20 Uhr
Erfolgreicher Netzwerk-Auftakt beim Anliegertreffen im Gewerbegebiet Heinenkamp I
Fünf Frauen sitzen auf der Bühne eines gefüllten Kinosaals beim Wolfsburg WOMEN connect 2024
WMG, Handels- und Tourismusbeirat und WAS sehen Handlungsbedarf für mehr Sauberkeit in der Innenstadt und engagieren sich im engen Schulterschluss.
WMG eröffnete mit dem Forum Wirtschaft die neue Geschäftsstelle