Struktur der WMG

Struktur der WMG

Die WMG ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Wolfsburg und wurde am 21. November 2005 gegründet. Ein Erfolgsgarant für die Umsetzung vielfältiger Projekte sind starke Partner an der Seite. Die WMG agiert innerhalb eines dynamischen Netzwerks und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit privatwirtschaftlichen und öffentlichen Unternehmen vor Ort.

Mit dem Handelsbeirat sowie dem Tourismusbeirat konnte die WMG dieses Netzwerk in wichtigen Themenfeldern institutionalisieren und in Wolfsburg etablieren.
Den breiten politischen Rückhalt stellt der Aufsichtsrat der Gesellschaft mit Vertretern des Rates der Stadt sicher.

80%

Stadt Wolfsburg

www.wolfsburg.de

10%

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der WMG ist das zentrale Kontrollgremium der Gesellschaft. Er setzt sich zusammen aus politischen Vertreter*innen Wolfsburgs, die gleichzeitig den Wirtschaftsausschuss der WMG bilden, sowie Vertreter*innen der Gesellschafter Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg und CMT Wolfsburg e. V. Bei Entscheidungen mit grundlegender Bedeutung für das Unternehmen ist der Aufsichtsrat unmittelbar eingebunden.

Beiräte

Die WMG nimmt eine führende Position mit richtungsweisenden Einfluss in den beiden wichtigen Beiräten der Stadt Wolfsburg – dem Handelsbeirat und dem Tourismusbeirat – ein. Beide Gremien dienen dazu, die Belange aus Handel und Tourismus transparent zu machen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln.

Geschäftsführung

Jens Hofschröer | Geschäftsführer

Dennis Weilmann | Geschäftsführer

Sie haben eine Frage?

Senden Sie uns einfach eine Mail und wir melden uns bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt