Öffentliche Stadtführungen im August

Von Naturerlebnis bis hin zu Schleusentechnik

Wolfsburg, 27.07.2023 – Die Stadtführungen der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) bieten die perfekte Möglichkeit für eine Entdeckungsreise durch Wolfsburg. Auch im August lädt die WMG alle Interessierten zu attraktiven und spannenden Touren ein. Anmeldungen für die kostenpflichtigen Stadtführungen sind in der Tourist-Information im Wolfsburg Store, per E-Mail an tourist@wolfsburg.de oder online unter www.wolfsburg-erleben.de möglich.

Den Auftakt bildet am 6. August 2023 der „Architekturspaziergang“. Wolfsburg hat verschiedenste architektonische Meisterwerke von bekannten Architekten wie Alvar Aalto oder Zaha Hadid zu bieten. Diese besuchen die Teilnehmenden während der zweieinhalbstündigen Tour durch die Stadt. Beginn ist um 15 Uhr am Scharoun Theater. Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder 12 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 3. August 2023 möglich.

Am 13. August 2023 können sich Interessierte auf eine spannende, eineinhalbstündigen Zeitreise während der Tour „Straßen-Szenen im historischen Fallersleben“ freuen. In authentischen Kostümen werden von Mitgliedern des Kultur- und Denkmalvereins historische Theaterszenen aus rund tausend Jahren bewegter Geschichte bei einem Rundgang durch die Altstadt und den Schlosspark nachgespielt. Es gibt viel zu erfahren über kleine und große Begebenheiten und berühmte Persönlichkeiten. Die Tour startet um 15 Uhr an der Schlosstreppe Fallersleben. Erwachsene zahlen 6 Euro. Bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 8. August 2023 möglich.

Eine Mutter und ihre Tochter winken in die Kamera
Öffentliche Stadtführungen im August © WMG Wolfsburg, Foto: Janina Snatzke

Am 20. August 2023 folgt die beliebte „Schleusenführung Sülfeld“. Die 1938 erbaute Schleusenanlage brachte den Schiffsverkehr nach Wolfsburg und war so elementar am Aufschwung der Stadt beteiligt. Gäste der Führung können sich auf einen umfangreichen Einblick in die Geschichte und Gegenwart des Bauwerks freuen und deren Funktionsweise kennenlernen. Beginn der eineinhalbstündigen Tour ist um 15 Uhr. Los geht es nach eigenständiger Anreise über den Ort Allerbüttel auf dem Besucherparkplatz der Schleuse Sülfeld. Die Teilnahmekosten betragen 10 Euro für Erwachsene und 8,50 Euro für Kinder. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 17. August 2023 erforderlich.

Am 27. August 2023 erfahren Interessierte während der zweistündigen Tour „Naturerlebnisse im Wolfsburger Stadtwald“ alles Wissenswerte zur Trinkwasserversorgung in Wolfsburg sowie den vielen Brunnen und Quellen, die sich entlang des Wanderweges im rund 1.000 Hektar großen Stadtwald erstrecken. Zum Abschluss des Rundgangs gibt es Kaffee und Kuchen im Parkhotel Wolfsburg. Um 14 Uhr treffen ich alle Teilnehmenden am Parkhotel Wolfsburg. Der Preis beträgt 19 Euro für Erwachsene und 16 Euro für Kinder. Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 18. August 2023 erforderlich.

Ein Überblick über das Stadtführungsprogramm der WMG findet sich online unter www.wolfsburg-erleben.de.

Erfolgreicher Netzwerk-Auftakt beim Anliegertreffen im Gewerbegebiet Heinenkamp I
Fünf Frauen sitzen auf der Bühne eines gefüllten Kinosaals beim Wolfsburg WOMEN connect 2024
WMG, Handels- und Tourismusbeirat und WAS sehen Handlungsbedarf für mehr Sauberkeit in der Innenstadt und engagieren sich im engen Schulterschluss.
Eine Gruppe von Leuten schaut vom Rathausdach Wolfsburg