Osteraktion im Wolfsburg Store

Besucherinnen und Besucher erwarten spannende Gewinne

Wolfsburg, 22.03.2024 – Vom 25. bis 30. März 2024 gibt es im Rahmen einer Osteraktion im Wolfsburg Store inkl. Tourist-Information der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) verschiedene Preise zu gewinnen. Täglich können sich Besucherinnen und Besucher auf die Suche nach 20 versteckten Ostereiern begeben und dabei neben kleinen Überraschungen einen von insgesamt fünf Hauptpreisen, bestehend aus Gutscheinen und Sachpreisen mit Wolfsburg-Bezug, gewinnen.

„Im Wolfsburg Store inkl. Tourist-Information gibt es nicht nur ein vielseitiges Wolfsburg-Sortiment, sondern auch saison- und themenbezogene Sonderaktionen, für die es sich immer lohnt, vorbeizukommen“, erklärt Christoph Kaufmann, Leiter Wolfsburg Store und Tourist-Information. „Passend zur Osterzeit stellen wir unseren Kundinnen und Kunden ein breites Sortiment an frühlingshaften Produkten vor, die sich auch ideal zum Verschenken eignen.“

 

Reguläre Öffnungszeiten des Wolfsburg Store (Willy-Brandt-Platz 4):

Montag bis Samstag        09:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag                             10:00 bis 15:00 Uhr

An Feiertagen ist der Wolfsburg Store inkl. Tourist-Information nicht geöffnet.

 

Über den Wolfsburg Store

Direkt gegenüber dem Hauptbahnhof verbindet der „Wolfsburg Store“ der WMG die wichtigen Serviceleistungen der Tourist-Information mit einer Vielfalt an attraktiven Wolfsburg-Produkten sowie Merchandising von lokalen Partnern wie dem VfL Wolfsburg, den Grizzlys Wolfsburg, dem Institut Heidersberger sowie Volkswagen.

Zwei wie Ostereier geformte Schachteln im Wolfsburg Store anlässlich der Osteraktion
Osteraktion im Wolfsburg Store © WMG Wolfsburg
Erfolgreicher Netzwerk-Auftakt beim Anliegertreffen im Gewerbegebiet Heinenkamp I
Fünf Frauen sitzen auf der Bühne eines gefüllten Kinosaals beim Wolfsburg WOMEN connect 2024
WMG, Handels- und Tourismusbeirat und WAS sehen Handlungsbedarf für mehr Sauberkeit in der Innenstadt und engagieren sich im engen Schulterschluss.
Auf einer digitalen Stele sieht man ein Motiv der "Famil-yeah"-Kampagne, im Hintegrund sind das phaeno und das VW-Werk zu sehenWMG, Handels- und Tourismusbeirat und WAS sehen Handlungsbedarf für mehr Sauberkeit in der Innenstadt und engagieren sich im engen Schulterschluss.