Oberbürgermeister Dennis Weilmann besucht Screen GmbH

Entwicklung moderner Lerntechnologien für Unternehmen im Fokus

Am Montag, 27. November 2023, besuchte Oberbürgermeister Dennis Weilmann gemeinsam mit Jens Hofschröer, Wirtschaftsdezernent und Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), die Screen GmbH. Geschäftsführer Ralph Weinberg und Prokurist Michael Seiger begrüßten ihre Gäste und erklärten ihnen das Dienstleistungsangebot rund um Weiterbildung und Coaching.

Die Screen Group bietet individuelle Leistungen in den Bereichen Training und Beratung sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Konkret unterstützt die Screen GmbH Unternehmen dabei, ihre Mitarbeitenden in einem sich ständig verändernden Markt kontinuierlich weiterzubilden und bietet maßgeschneiderte Lernlösungen an. Als Teil der DDB Worldwide gehört das Unternehmen zur Omnicom Group, dem weltweit zweitgrößten Werbekonzern. Ziel ist es, innovative Lösungen zu finden, die Unternehmen dabei helfen, ihr Potenzial effektiv zu entfalten. Dabei hat sich das Unternehmen auf die Automobilbranche spezialisiert und will das Know-how zukünftig auch in anderen Branchen einsetzen.

Im Mittelpunkt des Besuchs stand ein ausführliches Gespräch zwischen den Beteiligten, in dem die aktuelle Situation des Betriebs, die Entwicklungsperspektiven sowie wünschenswerte Unterstützungsbedarfe besprochen wurden.

„Die Screen GmbH bietet in verschiedenen Bereichen individuelle Weiterbildungsangebote für die Unternehmen am Standort und rückt dabei die Menschen und ihre Stärken in den Mittelpunkt. Im persönlichen Austausch vor Ort konnte ich einen noch besseren Einblick in das Unternehmen und das Team dahinter gewinnen“, betont Oberbürgermeister Dennis Weilmann.

Unternehmensbesuch bei der Screen GmbH: v. l. Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer, Oberbürgermeister Dennis Weilmann, Ralph Weinberg (Geschäftsführer der Screen GmbH) und Michael Seiger (Prokurist der Screen GmbH)
v. l. Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer, Oberbürgermeister Dennis Weilmann, Ralph Weinberg (Geschäftsführer der Screen GmbH) und Michael Seiger (Prokurist der Screen GmbH) © WMG Wolfsburg

„Um unsere Wirtschaftsakteure partnerschaftlich und bedarfsgerecht unterstützen zu können, ist der regelmäßige, persönliche Austausch enorm wertvoll. Lebenslanges Lernen bietet zahlreiche Vorteile für das Arbeitsleben sowie die persönliche Entwicklung und ist daher in nahezu allen Geschäftsfeldern von hoher Relevanz“, erklärt Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer.

Eine Gruppe Menschen schaut vom Rathausdach
Wolfsburg Store und Tourist-Information kurzzeitig geschlossen
Eine Gruppe Menschen schaut vom Rathausdach
Attraktive WeCard-Stadtgutschein-Aktion für Unternehmen zum 25-jährigen Jubiläum des RVA, v. l. Christoph Jüptner (Leiter Digitales Marketing und Destinationsmanagement bei der WMG), Christoph Neumann (geschäftsführendes Vorstandsmitglied des CMT Wolfsburg e.V.), Kristin Panse (Geschäftsführerin des RVA), Daniela Cavallo (Vorsitzende des Fördervereins ready4work e.V.), Jens Hofschröer (Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer) und Melanie Bergmann (Leiterin Stadtmarketing und Kommunikation bei der WMG)Offizielle Eröffnung des Wolfsburger Weihnachtsmarktes, v. l. Wirtschaftsdezernent und WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer, Sabah Enversen (stellv. WMG-Aufsichtsratsvorsitzender), Maskottchen Lucas Lupino, Oberbürgermeister Dennis Weilmann und Harald Vespermann (WMG-Aufsichtsratsvorsitzender)